Die Orte der Neuinfektionen im Ausland

Von der 32. bis 35. Kalenderwoche 2021 wurde bei 26.218 Personen (bei ca. 23 Prozent aller übermittelten Fälle) eine wahrscheinliche Exposition im Ausland gemeldet. Deutschland ist aber das Land mit den meisten Nennungen als möglicher Expositionsort (87.572 Nennungen).
Neue Covid-19-Fälle in Deutschland nach Ansteckungsort in den Kalenderwochen 32 bis 35 des Jahres 2021 Stand: 10.9.2021

Land Fälle
KW 32 bis 35
Verlauf
KW 32 bis 35
Türkei 6.084
Kosovo 5.713
Kroatien 2.475
Nordmazedonien 1579
Bosnien und Herzegowina 995
Italien 897
Bulgarien 886
Griechenland 696
Serbien 666
Marokko 598
Quelle: RKI